Start in die neue Saison

Die Langläufer, die Nordischen Kombinierer/innen und die Skispringer/innen aus dem Nordischen Ausbildungszentrum Eisenerz starten mit tollen Erfolgen in die neue Saison!

Beim Austria Cup in der Villacher Alpenarena (25/26 August) gewinnt Lisa HIRNER (Skiclub Erzbergland) beide Kombinationsbewerbe – auch bei den Spezialspringerinnen konnte sie einmal gewinnen und einen 2. Platz erringen! Bei den Jungs gewann Stefan PEER den Gundersen 5km Bewerb nachdem er am Vortag beim 10km Rennen den 2. Platz belegte!

Der junge NAZ Eisenerz Skispringer Jan Hörl holt mit dem 26. Platz beim Weltcup in Japan erstmals Weltcup Punkte. Die Nachwuchsspringer rundeten das tolle Ergebnis beim Austria Cup in Villach mit 6 Podiumsplätzen ab.

Die Langläufer/innen bestritten die Österreichische Meisterschaft im Bergrollern (1/2 Sept) beim „Climb the Goas“  Bergroller Rennen in Salzburg!

Der Nachwuchs sicherte sich 5 Podiumsplatzierungen und NAZ Absolvent Tritscher Berni holt sich den Tagessieg und ist somit Österr. Meister im Bergrollern!

naz eisenerz Team Nord Kombination AC Villach sept 18spl villach 18

NAZ - Nordisches Ausbildungszentrum Eisenerz is INTERNATIONAL!

Brasilianer

#MatheusDeSantanaVasconcellos, seines Zeichen Biathlet im NAZ, verbringt die Sommerzeit in seinem Heimatland Brasílien!

Als Teil der Nationalmannschaft bestritt er bereits Sommerwettkämpfe auf Skiroller eher es nun weiter auf Schnee ins wunderschöne Argentinien geht!

Routenplaner

Tragen Sie hier Ihre Adresse ein



Gefördert duch

Adresse

Nordisches Ausbildungszentrum Eisenerz
Schloß Leopoldstein
Seestraße 9, A-8790 Eisenerz
+43 664  47 48 676
+43 3848 20 129
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!